Freiwillige Feuerwehr Wöllstein
   
 
  Einsatz vom 05.10.2017
B1 Flächenbrand neben der K5 zwischen Wöllstein und Eckelsheim

Um 14:33 Uhr wurden die Feuerwehren Eckelsheim und Wöllstein zu einem Flächenbrand neben der K5 zwischen den beiden Orten alarmiert. Kurz darauf rückte das Tanklöschfahrzeug aus.

An der Einsatzstelle angekommen wurde leichter Rauch vorgefunden. Die Kameraden aus Eckelsheim begannen mit ihrem TSF-W bereits den Löschangriff. Die mitgeführten 500 L  Wasser waren für die brennenden Eierkartons, welche ein umsichtiger Polizist vor Ort gemeldet hatte, ausreichend. SO waren die 2500 L Wasser des Tanklöschfahrzeuges nicht erforderlich und die wöllsteiner Kameraden vom 7. Zug konnten wieder einrücken.

Der Einsatz war um 14:47 Uhr für die Kameraden aus Wöllstein beendet, die eckelsheimer Kameraden beendeten den Einsatz um 15:09 Uhr. Die Feuerwehreinsatzzentrale in Wöllstein blieb, wie üblich, für die gesamte Einsatzdauer, das heißt, bis das letzte Fahrzeug eingerückt ist, besetzt und schaltete um 15:09 Uhr ab.

Einsatzletung:  Y. Graf (FF Eckelsheim)

Beteiligte Einsatzmittel:

Feuerwehr Wöllstein:  TLF, FEZ
Feuerwehr Eckelsheim: TSF-W
Home
 
Benutzername:
Kennwort:
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
"
Info Notruf
 
Wenn Sie die Feuerwehr benötigen,
wählen Sie 112
Kontakt und Info
 
Jeden Mittwochabend ab 19 Uhr im Gerätehaus oder telefonisch
Gerätehaus: (0 67 03) 961168
Wehrführer: (0 67 03) 3076368
Veranstaltungen !!!
 
St. Martin
Fr.10.11.2017 ab 18:00 Uhr
Glühwein, Wurst und Martinsfeuer
Am Feuerwehrhaus
Webmaster
 
Feuerwehr Wöllstein
fw-woellstein@gmx.de
V.i.S.d.P. Mario Schmitt
 
Heute waren schon 1 Besucher (45 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Freiwillige Feuerwehr Wöllstein