Freiwillige Feuerwehr Wöllstein
   
 
  Warum fährt die Feuerwehr spazieren?
Bewegungsfahrten werden aus zweierlei Gründen durchgeführt. Zunächst
einmal müssen Fahrzeuge hin und wieder fahren, damit die beweglichen
Teile ihre Schmierung beibehalten und nicht irgendwann blockieren.

Zum Anderen sollen auch die Einsatzfahrer in der Bediehnung der Fahrzeuge
geübt bleiben.
Versetzen Sie sich hierzu einmal in unsere Lage:

Es ist 2:58 Uhr, Sie befinden sich gerade im Tiefschlaf. Plötzlich reißt Sie der
Funkmeldeempfänger mit schrillem Geräusch aus der Nachtruhe.
Gebäudebrand ist die Meldung. Routiniert springen Sie aus dem Bett in
die bereitgelegte Kleidung und begeben sich zügig zum Feuerwehrhaus.
Dort angekommen wird rasch die Einsatzkleidung angelegt und Sie
stellen fest, Sie sind der erste Einsatzfahrer, Ihre Aufgabe ist somit klar.
Eben noch im warmen Bett, jetzt am Steuer eines roten LKWs. 12 Tonnen
feinster deutscher Maschinenbau wollen nun von Ihnen zur Einsatzstelle
befördert werden. Wo ist die noch gleich? Genau, das ist Ihre Aufgabe, die
Einsatzstelle anzufahren, hierfür die beste Strecke zu wählen. Dann heißt es
Lampen an und Los. Auf diesem Weg müssen Sie zusätzlich noch für alle anderen
Verkehrsteilnehmer mitdenken, denn Sie stellen eine Ausnahmesituation dar.
Die Zeit um richtig wach zu werden war zwar kurz, aber das macht der
Stress wieder wett, denn den haben Sie jetzt. Ihre ganze Konzentrationsfähigkeit
geht vermutlich für die Streckenauswahl und die umsichtige Fahrweise drauf.
Sie haben keine Ressourcen mehr um sich darauf zu konzentrieren, wie das
Fahrzeug funktioniert. Aber das müssen Sie auch nicht, nach einer ausführlichen
Einweisung und etlichen Bewegungsfahrten ist Ihnen das schon längst in Fleisch
und Blut übergegangen. Und das ist auch gut so, denn wir wissen nie, wann der
nächste Einsatz unsere Fähigkeiten abrufen wird.

So wundern Sie sich also nicht, wenn wir in der Zwischenzeit unsere roten Autos
"spazieren fahren". Denn dann üben wir nur, damit wir auch das nächste mal
wohlbehalten ankommen, wenn vielleicht gerade Sie unsere Hilfe dringend brauchen...
Home
 
Benutzername:
Kennwort:
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
"
Info Notruf
 
Wenn Sie die Feuerwehr benötigen,
wählen Sie 112
Kontakt und Info
 
Jeden Mittwochabend ab 19 Uhr im Gerätehaus oder telefonisch
Gerätehaus: (0 67 03) 961168
Wehrführer: (0 67 03) 3076368
Veranstaltungen !!!
 
Weihnachtsmarkt Wöllstein
Glühwein, Eierwein, Kinderpunsch
unsere bekannte Curry-Wurst
16.+17.12.17
Webmaster
 
Feuerwehr Wöllstein
fw-woellstein@gmx.de
V.i.S.d.P. Mario Schmitt
 
Heute waren schon 5 Besucher (28 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Freiwillige Feuerwehr Wöllstein