Freiwillige Feuerwehr Wöllstein
   
 
  Einsatz vom 20.05.2017
B3 Scheunenbrand in Gau-Bickelheim vom 20.05.2017

Am 20.05.2017 wurde in der Verbandsgemeinde Wöllstein um 10:29 Uhr ein B3 Alarm ausgelöst. Hier werden bei der Erstalarmierung ausreichend Mannschaft und Material herbeigerufen. So wurden neben vier Einheiten der Verbandsgemeinde Wöllstein auch direkt von der Leitstelle die Drehleiter aus Wörrstadt alarmiert. Wie üblich wurde der Kreisfeuerwehrinspekteur ab der Stufe 3 in Kenntnis gesetzt. Kurz darauf rückten das Tanklöschfahrzeug und das Mehrzweckfahrzeug aus. Das TSF ist derzeit der Feuerwehr Wendeslheim zur Verrfügung gestellt.

Die ersteintreffenden Kräfte aus Gau-Bickelheim fanden jedoch einen Kleinbrand vor und konnten frühzeitig Entwarnung geben. So brachen die nachrückenden Einheiten ihr Anfahrt ab und kehrten zum Feuerwehrhaus zurück. So war der Einsatz für die Feuerwehr Wöllstein rasch zu Ende und um 10:53 Uhr das Tanklöschfahrzeug wieder eingerückt.

Einsatzleitung: F. Mayer

Beteiligte Einsatzmittel:

Feuerwehr Wöllstein: TLF, MZF, FEZ
Feuerwehr Gau-Bickelheim: LF, TSF
Feuerwehr Siefersheim: TSF
Feuerwehr Wendeslheim: TLF, TSF (Leihgabe Wöllstein)
Feuerwehr Wörrstadt: DLK, TLF
Feuerwehr VG Wöllstein: Führungsstaffel
LK Az-Wo: KFI
Home
 
Benutzername:
Kennwort:
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
Info Notruf
 
Wenn Sie die Feuerwehr benötigen,
wählen Sie 112
Kontakt und Info
 
Jeden Mittwochabend ab 19 Uhr im Gerätehaus oder telefonisch
Gerätehaus: (0 67 03) 96 11 68
Wehrführer: (0 67 03) 3 07 63 68
nächste Veranstaltungen
 
31.08. - 02.09.2018
Jahrmarkt der OG Wöllstein
Webmaster
 
Feuerwehr Wöllstein
fw-woellstein@gmx.de
V.i.S.d.P. D. Piroth-Biehl
 
Heute waren schon 32 Besucher (64 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Freiwillige Feuerwehr Wöllstein