Freiwillige Feuerwehr Wöllstein
   
 
  Einsatz vom 29.01.2020
S1 BMA in Wöllstein vom 29.01.2020

Um 11:38 Uhr wurde die Feuerwehr Wöllstein zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in das Industriegebiet Wöllstein Ost alarmiert. Kurz darauf trafen die Kameraden in guter Stärke im Feuerwehrhaus ein.

Dort stellte sich heraus, dass kein Einsatz der Feuerwehr erforderlich sei. Bei einer Räumungsübung wurde auch die Brandfallsteuerung der Brandmeldeanlage (BMA) getestet. Warum die Übertragungseinrichtung der Anlage den Alarm an die Leitstelle weiterleitete, ist unklar. Diese Funktion wird in Vorfeld einer solchen Überprüfung normalerweise kurzfristig abgeschaltet. 

Der Leitstelle in Mainz blieb leider keine andere Wahl, als die örtliche Feuerwehr zu alarmieren. Dort war die Räumungsübung zwar angemeldet, es lässt sich jedoch aus der Ferne nicht erkennen, ob nicht doch zufällig ein realer Alarm parallel zur Übung ansteht. Es wurde zumindest nur die örtliche Feuerwehr und nicht, wie üblich, die zur Bildung eines Löschzuges notwendigen zusätzlichen Einheiten alarmiert.

So war der Einsatz, ohne Ausrücken, bereits nach 7 Minuten wieder zu Ende.

Einsatzleitung: M. Schmitt

beteiligte Einsatzmittel:
Feuerwehr Wöllstein:  HLF, FEZ
Home
 
Benutzername:
Kennwort:
Facebook Like-Button
 
Info Notruf
 
Wenn Sie die Feuerwehr benötigen,
wählen Sie 112
Kontakt und Info
 
Jeden Mittwochabend ab 19 Uhr im Gerätehaus oder telefonisch
Gerätehaus: (0 67 03) 96 11 68
Wehrführer: (0 67 03) 30 76 368
nächste Veranstaltungen
 
bis auf Weiteres finden keine Veranstaltungen statt
Webmaster
 
Feuerwehr Wöllstein
fw-woellstein@gmx.de
 
Heute waren schon 2 Besucher (70 Hits) hier!
Freiwillige Feuerwehr Wöllstein
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden