Freiwillige Feuerwehr Wöllstein
   
 
  Einsatz vom 06.08.2016
B2 BMA in Wöllstein vom 06.08.2016

Um 15:15 Uhr wurden die Feuerwehren Siefersheim, Gau Bickelheim, Gumbsheim und Wöllstein zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in das Gewerbegebiet nach Wöllstein alarmiert.

Kurz darauf rückte das Tanklöschfahrzeug aus Wöllstein zur Einsatzstelle aus.

Dort angekommen stand nach kurzer Lageerkundung ein Elektrobrand in einem Schaltschrank fest. Mit mehreren CO2-Löschern wurde der Schaltschrank gelöscht und die Temperatur war gefallen. Durch den Haustechniker wurde der Schaltschrank freigeschaltet.

Ein C-Rohr wurde vor dem betroffenen Raum in Bereitstellung gestellt, wurde jedoch nicht zum Einsatz gebracht.

Die Maßnahmen der Feuerwehr waren nach dem Rückbau um 16:39 Uhr beendet.

Einsatzleitung: D. Weil (stellv. Wehrleiter)

Ausgerückte Kräfte:

Feuerwehr Wöllstein: TLF, FEZ
Feuerwehr Gumbsheim: TSF
Feuerwehr G Bickelheim: LF
Feuerwehr Siefersheim: TSF
Feuerwehr Wonsheim: ELW
RD: Rettung MZ 23/83-1
Polizei: Wörrstadt
Home
 
Benutzername:
Kennwort:
Facebook Like-Button
 
Info Notruf
 
Wenn Sie die Feuerwehr benötigen,
wählen Sie 112
Kontakt und Info
 
Jeden Mittwochabend ab 19 Uhr im Gerätehaus oder telefonisch
Gerätehaus: (0 67 03) 96 11 68
Wehrführer: (0 67 03) 30 76 368
nächste Veranstaltungen
 
bis auf Weiteres finden keine Veranstaltungen statt
Webmaster
 
Feuerwehr Wöllstein
fw-woellstein@gmx.de
 
Heute waren schon 4 Besucher (109 Hits) hier!
Freiwillige Feuerwehr Wöllstein
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden