Freiwillige Feuerwehr Wöllstein
   
 
  EInsatz vom 24.01.2018
H2 Türöffnung dringend in Wöllstein vom 24.01.0218

Um 16:40 Uhr wurde die Feuerwehr Wöllstein zu einer dringenden Türöffnung im Ortsgebiet alarmiert. Kurz darauf rückte das Tanklöschfahrzeug zur Einsatzstelle aus.

Dort angekommen bat die Polizei um eine Türöffnung im Rahmen der Amtshilfe. Die Kameraden versuchten zunächst eine zerstörungsfreie Türöffnung durchzuführen, jedoch war die Tür abgeschlossen und somit musste der Schließzylinder zerstört werden, um die Tür zu öffnen. Durch den hoch professionellen Einsatz der agierenden Kameraden konnte der Schaden auf den gezogenen Schließzylinder beschränkt werden.

Nach erfolgreicher Türöffnung wurde ein neuer Zylinder in die Tür eingebaut und die Einsatzstelle samt Schlüssel an die Polizei übergeben. Die Maßnahmen der Feuerwehr waren somit beendet, die Kameraden rückten wieder ein und füllten das verbrauchte Material auf. Um 17:07 Uhr war der Einsatz beendet.



Einsatzleitung: OBM  M. Schmitt

Beteiligte Einsatzmittel:

Feuerwehr Wöllstein:  TLF; FEZ
Polizei:  PW Wörrstadt
Rettungsdienst:  Johannes KH 3/83-1
Home
 
Benutzername:
Kennwort:
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
Info Notruf
 
Wenn Sie die Feuerwehr benötigen,
wählen Sie 112
Kontakt und Info
 
Jeden Mittwochabend ab 19 Uhr im Gerätehaus oder telefonisch
Gerätehaus: (0 67 03) 96 11 68
Wehrführer: (0 67 03) 3 07 63 68
nächste Veranstaltungen
 
23.06.2019 11:00 Uhr
Feuerwehrfest Wöllstein
Übergabe und Einweihung neues Feuerwehrfahrzeug
Webmaster
 
Feuerwehr Wöllstein
fw-woellstein@gmx.de
 
Heute waren schon 33 Besucher (138 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Freiwillige Feuerwehr Wöllstein