Freiwillige Feuerwehr Wöllstein
   
 
  Einsatz vom 23.02.2018
H2.2 Türöffnung in Wöllstein vom 23.02.2018

Um 12:36 Uhr wurde ein Kamerad der Feuerwehr Wöllstein in seinem Hausflur auf Hilferufe aus einer Geschäftsräumlichkeit aufmerksam. Sofort unterrichtete er die zuständigen Authoritäten. Über den "kurzen Dienstweg" wurde einige Kameraden der Feuerwehr Wöllstein zusammengerufen, da keine Eile geboten war und keine Gefahr für Leib und Leben bestand. Kurz darauf rückte das Tanklöschfahrzeug zur Einsatzstelle aus.

Dort angekommen war ein verschlossener Geschäftsraum vorgefunden worden, weiterhin keine akute Gefahr für Leib und Leben. An einem geöffneten Fenster wurde eine Steckleiter installiert und ein Kamerad stieg zur weiteren Erkundung und Betreuung in die Geschäftsräume ein. Der Betreiber dieser Räumlichkeiten wurde in der Zwischenzeit telefonisch erreicht und eilte zur Einsatzstelle, um die Räumlichkeiten zu Öffnen.

Die Feuerwehr musste nicht tätig werden, dies hätte dann zur Folge gehabt, dass die Eingangstür massiv beschädig worden wäre. Aufgrund keiner akuten Gefahr, wäre hier die Verhältnismäßigkeit einer gewaltsamen Öffnung nicht gewahrt gewesen.

Um 13:15 Uhr waren die Maßnahmen beendet und die Kameraden rückten wieder ein.

Einsatzleitung: OBM  M.  Schmitt

Beteiligte Einsatzmittel:

Feuerwehr Wöllstein: TLF, FEZ
Home
 
Benutzername:
Kennwort:
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
Info Notruf
 
Wenn Sie die Feuerwehr benötigen,
wählen Sie 112
Kontakt und Info
 
Jeden Mittwochabend ab 19 Uhr im Gerätehaus oder telefonisch
Gerätehaus: (0 67 03) 96 11 68
Wehrführer: (0 67 03) 3 07 63 68
nächste Veranstaltungen
 
23.06.2019 11:00 Uhr
Feuerwehrfest Wöllstein
Übergabe und Einweihung neues Feuerwehrfahrzeug
Webmaster
 
Feuerwehr Wöllstein
fw-woellstein@gmx.de
 
Heute waren schon 34 Besucher (231 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Freiwillige Feuerwehr Wöllstein