Freiwillige Feuerwehr Wöllstein
   
 
  Einsatz vom 05.04.2018
H2 Tragehilfe Rettungsdienst in Wöllstein vom 05.04.2018

Um 19:56 Uhr wurde die Feuerwehr Wöllstein zu einer Tragehilfe für den Rettungsdienst alarmiert. Zusätzlich wurde von der Feuerwehrleitstelle in Mainz die nächste Drehleiter aus Wörrstadt mitalarmiert.

Kurz darauf rückte das Tanklöschfahrzeug voll besetzt zur Einsatzstelle aus.

Dort angekommen war eine verletzte Person liegend aus einem Obergeschoss zu retten. Mittels der Drehleiter wurde diese Rettung durchgeführt. Nach kurzer Dauer war der Einsatz für die Feuerwehr abgeschlossen, als die Person dem Rettungsdienst übergeben wurde.

Um 20:49 Uhr war das Tanklöschfahrzeug wieder eingerückt und der Einsatz abschließend beendet.



Einsatzleitung: BM  P. Silz

Beteiligte Einsatzkräfte:

Feuerwehr Wöllstein:  TLF, FEZ
Feuerwehr Wörrstadt:  KdoW, DLK, TLF

Rettungsdienst:  Sama KH 2/83-1, Rotkreuz KH 4/82-1
Home
 
Benutzername:
Kennwort:
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
Info Notruf
 
Wenn Sie die Feuerwehr benötigen,
wählen Sie 112
Kontakt und Info
 
Jeden Mittwochabend ab 19 Uhr im Gerätehaus oder telefonisch
Gerätehaus: (0 67 03) 96 11 68
Wehrführer: (0 67 03) 3 07 63 68
nächste Veranstaltungen
 
15.12.2018 - 16.12.2018
Weihnachtsmarkt
Marktstraße
Wöllstein
Webmaster
 
Feuerwehr Wöllstein
fw-woellstein@gmx.de
V.i.S.d.P. D. Piroth-Biehl
 
Heute waren schon 5 Besucher (124 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Freiwillige Feuerwehr Wöllstein