Freiwillige Feuerwehr Wöllstein
   
 
  Einsatz vom 09.03.2018
H2.2 Türöffnung dringend in Wöllstein vom 09.03.2018

Um 10:19 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer Türöffnung nach Wöllstein alarmiert. Kurz darauf rückte das Tanklöschfahrzeug zur Einsatzstelle aus.

Dort angekommen war der Bewohner der Wohnung längere Zeit nicht gesehen worden. Ein besorgter Nachbar alarmierte die Rettungskräfte. Durch ein gekipptes Fenster wurde die Wohnung zerstörungsfrei betreten und durch die Feuerwehr abgesucht.

Es wurde keine Person in der Wohnung vorgefunden. Der alarmierte Rettungsdienst mit Notarzt konnte die Einsatzstelle wieder verlassen. Die Polizei blieb noch kurz vor Ort, bis die Einsatzstelle wieder ordnungsgemäß verschlossen war.

Nach Feststellung der Personalien aller beteiligten rückten die Kameraden wieder ab und übergaben die Einsatzstelle an den inzwischen wieder nach Hause gekommenen Bewohner. Trotz aller Dringlichkeit der Verdachtslage wurde von der Feuerwehr sehr viel Wert darauf gelegt, dass kein Schaden verursacht wurde.

Einsatzleiter: OBM  S. Beatzel

Beteiligte Einsatzmittel:

Feuerwehr Wöllstein: TLF, MZF, FEZ
Rettungsdienst:  RTW  Rettung Mainz 14/83-1, NEF Rotkreuz Mainz 32/82-1
Polizei:  Polizeiwache Wörrstadt
Home
 
Benutzername:
Kennwort:
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
Info Notruf
 
Wenn Sie die Feuerwehr benötigen,
wählen Sie 112
Kontakt und Info
 
Jeden Mittwochabend ab 19 Uhr im Gerätehaus oder telefonisch
Gerätehaus: (0 67 03) 96 11 68
Wehrführer: (0 67 03) 3 07 63 68
nächste Veranstaltungen
 
15.12.2018 - 16.12.2018
Weihnachtsmarkt
Marktstraße
Wöllstein
Webmaster
 
Feuerwehr Wöllstein
fw-woellstein@gmx.de
V.i.S.d.P. D. Piroth-Biehl
 
Heute waren schon 5 Besucher (83 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Freiwillige Feuerwehr Wöllstein