Freiwillige Feuerwehr Wöllstein
   
 
  Einsatz vom 10.10.2017
B2 ausgelöste Brandmeldeanlage in Wöllstein vom 10.10.2017


Um 17:52 Uhr wurden die Feuerwehren Gumbsheim, Gau-Bickelheim und Wöllstein zu einem ausgelösten Brandmelder in das wöllsteiner Industriegebiet alarmiert. Kurz darauf rückten das Tanklöschfahrzeug und Mehrzweckfahrzeug zur Einsatzstelle aus.

Dort abgekommen hatte durch einen Druckabfall eine Sprinklergruppe Alarm gegeben. Nach Begehung des betroffenen Bereiches wurden weder Rauch, noch Feuer gefunden. Es musste sich folglich um einen technischen Defekt handeln. So war der Einsatz rasch abgearbeitet.

Die Kameraden setzten die Brandmeldeanlage zurück und rückten wieder ab. Der Einsatz war um 18:40 Uhr beendet.

Einsatzleitung: M. Schmitt

Beteiligte Einsatzmittel:

Feuerwehr Wöllstein:  TLF, MZF, FEZ
Feuerwehr Gumbsheim:  TSF, MTW
Feuerwehr Gau Bickelheim:  TSF, MZF, LF



Home
 
Benutzername:
Kennwort:
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
"
Info Notruf
 
Wenn Sie die Feuerwehr benötigen,
wählen Sie 112
Kontakt und Info
 
Jeden Mittwochabend ab 19 Uhr im Gerätehaus oder telefonisch
Gerätehaus: (0 67 03) 961168
Wehrführer: (0 67 03) 3076368
Veranstaltungen !!!
 
St. Martin
Fr.10.11.2017 ab 18:00 Uhr
Glühwein, Wurst und Martinsfeuer
Am Feuerwehrhaus
Webmaster
 
Feuerwehr Wöllstein
fw-woellstein@gmx.de
V.i.S.d.P. Mario Schmitt
 
Heute waren schon 29 Besucher (86 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Freiwillige Feuerwehr Wöllstein